Türzargen


Für jede Tür gibt es die passende Zarge!

Zarge grauthoff astra hgm bartels

Unterschiede von Zargen:

Zunächst haben Sie die Wahl zwischen stumpfen und gefälzten Türelementen. Klassische Kanten sind gefälzt, wodurch das Türblatt auf der Zarge aufliegt.

Bei der Firma Grauthoff ist die Fälzung mit smart²kante, Rundkante oder gerader Kante erhältlich. Bei der Firma Westag & Getalit AG heißen sind die Fälzungen gerundet (Typ SL), leicht gerundet (Typ SE) und profiliert (Typ P1).

Wenn Sie lieber möchten, dass die Tür in der Zarge "verschwindet", sind stumpfe Türelemente die richtige Wahl. Eine stumpfe Tür ist mit der Zarge bündig, wodurch ein hochwertiges Erscheinungsbild der Tür im Raum geschaffen wird.

Besuchen Sie Holz Disselnmeyer in Paderborn! Unsere Ansprechpartner beraten Sie gerne mit Hilfe unseres neuen Grauthoff interaktiv point!


Lassen Sie sich von uns beraten!


Unsere Lieferanten für Türzargen


Wie montiert man eine Zarge?